Der sanfte Weg!

In der vergangenen Woche haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5, 6, 7 und 9 erneut an den „Tagen des Judo“, die alljährlich vom Deutschen Judo-Bund e. V. für Schulen angeboten werden, teilgenommen. Die Schülerinnen und Schüler hatten dabei die Gelegenheit, unter Anleitung von Siegfried Gertel, dem Obmann des Judovereins Hadashi Fürstenau, die Grundwerte des Judo kennenzulernen und einzelne Grundtechniken in verschiedenen Übungen selbst zu erproben. Im nächsten Jahr soll das Projekt fortgesetzt werden.