Im Rahmen eines Projektkurses entschlossen sich Anastasia Wüst, Lukas Janzing, Marleen Wilke, Melina Heck, Nora Geers und Marie Knetsch unter der Leitung von Frau Curic-Morvan, den älteren Generationen das Internet näherzubringen. An einem Nachmittag wurde der Computerkurs „Schüler schulen Senioren“ dann mit viel Spaß ins Leben gerufen. Neben dem eifrigen Erlernen von Tastenkombinationen, Schreibprogrammen und der modernen Informationsbeschaffung wurden Köstlichkeiten wie Kaffee und Kuchen verzehrt. Am Ende des Tages waren alle außerordentlich zufrieden und gingen mit neuem digitalen Wissen nach Hause. Über eine Fortsetzung würden sich die Teilnehmer sehr freuen!