12. Jahrgang

Liebe Grüße aus Marina di Massa in der Toskana

Heute steht der letzte Tag an, nachdem wir viel Spaß in den Städten Siena, Pisa und Florenz gehabt und dort jede Menge Erfahrungen gesammelt haben.

Zudem war das Wetter sehr abwechslungsreich, von Regen und Gewitter bis hin zu einem sehr sonnigen Tag, den wir am Strand und im Meer verbrachten (Seeigel lassen grüßen).

Jahrgang 12 (2019)

26. September 2019

Grüße aus der Toskana – Jahrgang 12 erkundet Italien

Heute steht der letzte Tag an, nachdem wir viel Spaß in den Städten Siena, Pisa und Florenz gehabt und dort jede Menge Erfahrungen gesammelt haben. Zudem war das Wetter abwechslungsreich...
5. Juli 2019

Schülervertretung der IGS organisiert Typisierung

Die Schülervertretung an der Integrierten Gesamtschule (IGS) Fürstenau engagiert sich für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS). Jetzt informierte Andrea Ruther, Mitarbeiterin der DKMS, über Blutkrebserkrankungen und Knochenmarkspende. Wie so eine Spende abläuft, erzählte Alexander Berentelg aus Recke den Schülerinnen und Schülern der IGS Fürstenau aus eigener Erfahrung. Es gebe keine gesundheitlichen Einschränkungen. Man fühle sich nur ein wenig schlapp, so wie bei einer beginnenden Grippe, sagte er.
20. Juni 2019

Schulsanitätsdienst an der IGS Fürstenau – sofort einsatzbereit

In der IGS sind derzeit 20 Schulsanitäter aktiv, die bei kleineren Verletzungen oder Unwohlsein von der Schulverwatlung über ein ein Notfallsanitäter-Handy alarmiert werden. Die Ausbildung zum Schulsanitäter beginnt in der achten Jahrgangsstufe.
17. Juni 2019

Känguru der Mathematik 2019

Am 21. März trafen sich 67 Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 13 in unserer Mensa, um wie weltweit mehr als 960.000 Jungen und Mädchen am Känguru-Wettbewerb der Mathematik teilzunehmen. Mit viel Engagement lösten sie die kniffligen Denksportaufgaben und wurden dafür nun im feierlichen Rahmen mit einer Urkunde und einem Knobelspiel belohnt.
8. April 2019

IGS-Schüler bei Challenge erfolgreich

Zum 18. Mal hat die Leibniz-Universität Hannover die „B!g B4ng Challenge“ ausgerichtet. Dieses Jahr waren zum ersten Mal die Schülerinnen und Schüler der Begabtenförderung Physik/Mathematik Oberstufe von der IGS Fürstenau mit dabei.pm