Die Kooperation zwischen der Integrierten Gesamtschule Fürstenau und dem Reit- und Fahrverein Fürstenau e. V. ist im Juni diesen Jahres mit dem bundesweit achten Platz des Deutschen Schulsportpreises 2017/2018 ausgezeichnet worden. Der vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und der Deutschen Sportjugend (dsj) ausgelobte Preis bewertet die Zusammenarbeit von Ganztagsschulen und Vereinen mit Blick auf die partnerschaftliche Kooperation im Ganztagskonzept. Die Kooperation zwischen der IGS Fürstenau und dem Reit- und Fahrverein Fürstenau e. V. im Ganztagskonzept der Schule ist von DOSB und dsj mit folgenden Worten bewertet worden: „Die Zusammenarbeit des Sportvereins und der Ganztagsschule zeichnet sich durch eine besonders beispielhafte, innovative und erfolgreiche Aus- und Mitgestaltung des Ganztags aus.“

Verein und Schulgemeinschaft freuen sich sehr über diese Auszeichnung der geleisteten Arbeit und über das als Sachpreis überreichte Basketballset. Es ist eine tolle Anerkennung und zugleich Motivation, die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter auszubauen.

30. Oktober 2018

IGS und RuF Fürstenau belegen 8. Platz beim Deutschen Schulsportpreis

Der Reit- und Fahrverein und die IGS Fürstenau freuen sich sehr über diese Auszeichnung der geleisteten Arbeit und über das als Sachpreis überreichte Basketballset. Es ist eine tolle Anerkennung und zugleich Motivation, die erfolgreiche Zusammenarbeit weiter auszubauen.
30. Oktober 2018

Neues Projekt an der IGS Fürstenau: Generationen-Werkstatt gegründet

Die Vorfreude ist groß: Am 1. November starten erstmalig vier Schüler der IGS Fürstenau im Unternehmen Richter Möbelwerkstätten das Projekt Generationen-Werkstatt. Es handelt sich um ein Projekt der Ursachenstiftung Osnabrück.
23. Oktober 2018

Studienfahrt in die Toskana im September 2018

Italien hatte mal wieder das Glück, 107 wissensdurstige Schülerinnen und Schüler der IGS Fürstenau in Begleitung von fünf Lehrern begrüßen zu dürfen. Auf unserer Studienfahrt in die Toskana duften wir intensiv Bildung genießen...
19. Oktober 2018

Lehrgang Junior Coach im Fußball

Wieviel Hecking steckt in Dir? Dieser Frage gingen vom 16. bis 19. Oktober 16 Schülerinnen und Schüler nach. Im Lehrgang vom Niedersächsischen Fußballverband wurden sie unter der Leitung von Bernhard Lampe zu sogenannten „Junior Coaches“ ausgebildet. Hier lernten sie innerhalb von vier Tagen die Planung von Übungseinheiten, korrekte situative Ansprachen […]
18. September 2018

Kreistag zurrt das Paket für die IGS Fürstenau fest

Damit die Trägerschaft für die Samtgemeinde finanziell zu stemmen sei, werde die Unterstützung durch den Landkreis nun angepasst. So werde es zukünftig keinen „Sonderzuschuss“ zu den Baukosten an der Gesamtschule geben. Die für Investitionen und Sanierungen anfallenden Kosten würden in die Schulsachkosten integriert. Der Landkreis trage dabei bis zu 80 Prozent der anfallenden Kosten.