Junge Menschen stellten sich aus Überzeugung der SED-Diktatur entgegen. In der Plakatausstellung „Jugendopposition in der DDR“ stehen die Biografien einer Auswahl der Jugendlichen, die Courage zeigten, im Mittelpunkt. Schließlich mussten sie heute kaum vorstellbare Repressalien hinnehmen. Die unterschiedlichen Portraits belegen zudem die 40jährige Geschichte der DDR und sie regen zur Diskussion an. Die Robert-Havemann-Gesellschaft in Berlin initiierte die Ausstellung. Frank Pampel, Fachbereichsleiter für Gesellschaftslehre, holte sie in die IGS. Selbst in der DDR aufgewachsen, ist es ihm ein großes Anliegen, anderen und insbesondere jungen Menschen diese Zeit zu vermitteln. Das Gedenken zur Maueröffnung am 9. November bot zudem ein passendes Datum. Die Ausstellung ist noch bis zum 30.11.2012 vor der Bibliothek zu sehen.

25. November 2012

Jugendopposition in der DDR: Ausstellung in der Bibliothek

Junge Menschen stellten sich aus Überzeugung der SED-Diktatur entgegen. In der Plakatausstellung „Jugendopposition in der DDR“ stehen die Biografien einer Auswahl der Jugendlichen, die Courage zeigten, im Mittelpunkt. Schließlich mussten sie heute kaum vorstellbare Repressalien hinnehmen. Die unterschiedlichen Portraits belegen zudem die 40jährige Geschichte der DDR und sie regen zur […]
9. November 2012

Klassenfahrt der 5.4 nach Osnabrück

Katja Zur-Lienen (Schülerin der Klasse 5.4) Am Mittwoch, dem 17.10.2012 sind wir morgens mit dem Bus nach Osnabrück gefahren. Dort ging es zum Wassersportverein nach Eversburg. Zuerst haben wir unsere Schlafsachen ausgepackt. Wir haben alle zusammen in einem großen Schlafraum übernachtet. Anschließend sind wir zum Piesberg gewandert. Unser Ziel war […]
7. November 2012

Film über die Abi-Entlassung

Ab sofort ist ein Film über den Festakt zur Entlassung der Abiturientia 2012 der IGS zu einem Unkostenbeitrag von 5,00 Euro in der Bibliothek erhältlich. Klemens Wolf hat den Streifen als einmalige Erinnerung erstellt.
1. November 2012

Anerkennung für Buslotsen

Eigentlich vertritt Manfred Egler die Polizei in den Schulen. Er setzt sich normalerweise für den Bereich Prävention ein. Diesmal aber besuchte er die IGS als Wohltäter für die Verkehrswacht Niedersachsen. Einen kleinen Geldbetrag hatte er in der Tasche. Als Nachwirkung des Buslotsenfestes der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück im Juli (wir berichteten), das […]
31. Oktober 2012

IGS-Schüler nehmen an Segelregatta „Nautic Young Stars 2012“ in Heiligenhafen teil

Stefanie Hagen (Jg. 12)          Vom 11. bis zum 14. Oktober 2012 erlebten wir (zwölf Schüler/innen des 12. Jahrgangs) zusammen mit Till Voßmerbäumer, Kathrin Flohr und Georg Beckmann vier erlebnisreiche Segeltage auf der Ostsee. Anlässlich der Jugendsegelveranstaltung „Nautic Young Stars“ starteten wir mit kaum Segelkenntnissen in Richtung Heiligenhafen. Gegen […]