Projekte

Schüler des 10. Jahrganges entwickelten traumhafte Ideen für die Gestaltung des JUKZ.
Schülerinnen des 12. und 13. Jahrganges arbeiteten unter Anleitung von André Hübsch (AG-Leiter des Mappenkurses).
Individuelle Förderung von Schülern ist fester Bestandteil des Unterrichtes der IGS. Im Rahmen der Förderung künstlerischer Begabungen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler zu den altersmäßig gestaffelten Aufgabenstellungen des Wettbewerbs.

Für den 10. Jahrgang bedeutete dies, sich mit dem Thema "Jugendräume – Jugendträume" auseinander zu setzen. Aufgrund  von Anregungen von Evelyn Kupers (Arbeitskreis Fürstenau aktiv) und Alfons Bruns (Jugendpfleger der SG Fürstenau) entwickelten die Schüler des Wahlpflichtkurses Kunst von H.- G. Bock Ideen, wie sie das bestehende JUKZ an der "Roten Schule" in Fürstenau "verändert" sehen möchten. Besonders interessant erscheinen die Arbeiten von Andrej Beidinger und Paul Zilke.
ku-wettbewerb07-01.jpg ku-wettbewerb07-02.jpg ku-wettbewerb07-03.jpg
Paul Zilke war es darüber hinaus vergönnt, ein Tagespraktikum bei der Werbeagentur "frei-stil  Kreative Werbung" in Berge absolvieren zu können, so dass zusätzlich Hilfestellungen für das Layout der eingesendeten Arbeiten möglich wurden.

 

Für die Oberstufe hieß die Themenstellung „Mann und Frau – Gleichstellung?“ Herr Bock und André Hübsch betreuten die Schülerinnen Jara Heide, Tanja Krieger, Janine Laumeier, Nina Paschke,  Lidia Rehberg, Ann-Katrin Reinhard und Christine Stöckel.
ku-wettbewerb07-08.jpg ku-wettbewerb07-10.jpg ku-wettbewerb07-11.jpg ku-wettbewerb07-12.jpg ku-wettbewerb07-13.jpg ku-wettbewerb07-14.jpg

 

8. März 2007

54. Europäischer Wettbewerb „Chancengleichheit“

Schüler des 10. Jahrganges entwickelten traumhafte Ideen für die Gestaltung des JUKZ. Schülerinnen des 12. und 13. Jahrganges arbeiteten unter Anleitung von André Hübsch (AG-Leiter des Mappenkurses). Individuelle Förderung von Schülern ist fester Bestandteil des Unterrichtes der IGS. Im Rahmen der Förderung künstlerischer Begabungen arbeiteten die Schülerinnen und Schüler zu […]
3. Februar 2007

Big Band der IGS on tour

Am 25.01.2007 war es soweit. Auf Einladung des Ankumer Landtagsabgeordneten Reinhold Coenen gastierte die Big Band unserer Schule im Niedersächsischen Landtag in Hannover.
20. Dezember 2006

Wer hat die Töne geklaut?

Natürlich Tritonus, der Tonfresser (Jan Hinrich Tepe), der in dem gleichnamigen Weihnachtsmusical alles durcheinander gebracht hat. Eigentlich ist das Musical eine gekonnte Musikstunde, denn die Töne, gespielt von den Mitgliedern der Chor&Musical AG sind auch schön der Reihenfolge nach von c, d, e, f, g wieder da, nachdem sie sich […]
14. Dezember 2006

„Be Smart – Don’t Start“ – ein Projekt der Klasse 7/5

Am Wettbewerb „Be Smart – Don’t Start” nimmt die Klasse 7/5 im Schuljahr 2006/2007 zum zweiten Mal aktiv teil. Er soll den Schülerinnen und Schülern einen Anreiz geben, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen.
13. November 2006

Galerie der Wandmalerei

Viele Besucher und auch die meisten Schüler der IGS sind begeistert von den farben-prächtigen Wandgemälden. Sogar die Schulinspektoren sprachen ihre Anerkennung aus.Nun, diese „Galerie“ ist das Resultat jahrelanger intensiver Arbeit von eifrigen, engagierten Schülerinnen und Schülern der jeweiligen Wandmal-AG und des Wahlpflichtbereiches Kunst. Anregungen für Bildmotive waren oftmals gut bekannte […]