Philip Lennartz

Exkursion zu den Profis – unter diesem Motto ist am vergangenen Samstag die Klasse 9.3 der IGS Fürstenau zu einem Basketballspiel der AOK Ballers nach Ibbenbüren gefahren. Dort haben sie sich in Begleitung von Herrn Lennartz und Frau Baumeister ein Ligaspiel der in der Regionalliga spielenden Ibbenbürener Basketballmannschaft gegen die BG Dorsten angeschaut.

Anlass der Fahrt war die derzeitige Thematisierung der Sportart „Basketball“ im Sportunterricht der Klasse 9.3. Der Besuch bei den Profis sollte dazu genutzt werden, um die sowieso schon motivierte Auseinandersetzung der Schülerinnen und Schüler mit dem Lerngegenstand zu steigern, sowie das Spielverständnis dieser taktisch anspruchsvollen Sportart bei den Schülerinnen und Schülern zu verbessern.

Dass am Ende des Spiels die Ibbenbürener noch knapp verloren haben, schmälerte die Begeisterung der Schülerinnen und Schüler in keinster Weise. Diese nutzten die Minuten unmittelbar nach Spielabpfiff, um in der Halle noch ein paar Körbe zu werfen, bevor es anschließend gemeinsam zurück nach Fürstenau ging.

13. Dezember 2018

Exkursion zu den Profis – Basketballspiel der AOK Ballers

Unter diesem Motto ist am vergangenen Samstag die Klasse 9.3 der IGS Fürstenau zu einem Basketballspiel der AOK Ballers nach Ibbenbüren gefahren. Dort haben sie sich ein Ligaspiel der in der Regionalliga spielenden Ibbenbürener Basketballmannschaft gegen die BG Dorsten angeschaut.