5. Jahrgang

Bewegung wird an der IGS Fürstenau groß geschrieben. Ab dem 26.11.2018 gibt es deshalb ein neues freiwilliges Bewegungsangebot: die „bewegte Pause“.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 sollen hier die Möglichkeit erhalten, sich einmal in der Woche während ihrer Mittagspause sportlich betätigen zu können. Besonders während des nahenden Winters ist ein solches Angebot für die Schüler sinnvoll. Die bewegte Pause soll nach einer ersten Testphase im kommenden Schuljahr 2019/20 unter Umständen noch weiter ausgebaut werden, je nach dem, wie sie von den Schülerinnen und Schülern angenommen wird.

Die Jahrgänge 5 und 6 haben zunächst immer montags in der 5. Stunde, die Jahrgänge 7 und 8 am Mittwoch in der 6. Stunde die Gelegenheit, ihre Hallenschuhe mit zur Turnhalle zu nehmen und dort eines der Sportangebote zu nutzen. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht erforderlich. Betreut werden die Teilnehmer währenddessen von Sportlehrern der IGS.

Bewegte Pause

20. November 2018

Neues Angebot: Die „bewegte Pause“

Bewegung wird an der IGS Fürstenau groß geschrieben. Ab dem 26.11.2018 gibt es deshalb ein neues freiwilliges Bewegungsangebot: die „bewegte Pause“. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 sollen hier die Möglichkeit erhalten, sich einmal in der Woche während ihrer Mittagspause sportlich betätigen zu können. Besonders während des […]
18. November 2018

Tag des Judo 2018

Die Teilnahme am „Tag des Judo“ im November hat an der IGS Fürstenau mittlerweile Tradition. So wurde auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 10 Judo näher gebracht. Geleitet wurde dieser Tag vom Vize-Europameister von 2012, Siegfried Gertel, vom Judoverein Hadashi Fürstenau. Am 15.11. war es für […]
28. September 2018

Verkehrssicherheitstag „FahrRad… aber sicher!“ an der IGS Fürstenau

Die Gefahren der Mobilität erkennen können und sein Verhalten entsprechend anzupassen hieß es unter anderem während des Mobiltätstages, an dem die Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs der IGS Fürstenau teilgenommen haben. Unterstützt wird die Aktion von der Verkehrswacht Bersenbrücker Land e. V. und der Polizei. Diese außerunterrichtliche Veranstaltung umfasst verschiedene Themen der Mobilität.
10. August 2018

Einschulung der neuen Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs

Für die IGS Fürstenau war heute ein besonderer Tag. 127 Schülerinnen und Schüler wurden in einem feierlichen Rahmen ganz herzlich begrüßt. Los ging es in der St.-Katharina-Kirche. Der Schirm als Zeichen für Gottes Schutz und Sicherheit stand im Vordergrund des ökumenischen Einschulungsgottesdienstes. Die Gesänge und Lieder wurden unterstützt von der Chor- und Musical-AG.
14. Mai 2018

Pflanzen bestimmen mit dem Smartphone