Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

aufgrund mehrerer Anfragen möchte ich auf die Informationsmöglichkeit zum Schulausfall per KATWARN hinweisen:

Die Entscheidung, ob Unterricht stattfindet oder nicht, treffen Landkreise und kreisfreien Städte in der Regel erst am frühen Morgen des jeweiligen Schultages und melden die Unterrichtsausfälle an die Lage- und Führungszentralen der örtlichen Polizeidirektionen. Diese steuern im Anschluss die Informationen an die move-Verkehrsmanagementzentrale (VMZ).

So werden Schülerinnen, Schüler und Eltern informiert:

  1. Rundfunksender (NDR, FFN usw.) zusammen mit den Verkehrshinweisen nach den Nachrichten
  2. Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen: www.vmz-niedersachsen.de/wissenswertes (oder von der Startseite, Klick auf „Wissenswertes“)

Liegt für die Bevölkerung im Landkreis Osnabrück eine Gefahrensituation vor, informiert die Regionalleitstelle Osnabrück über ein eigenes Warnsystem namens KATWARN ergänzend zu den allgemeinen Informationen durch Polizei, Feuerwehr und Medien.

Auch Informationen zu witterungsbedingten Schulausfällen erfolgen über KATWARN.

https://www.landkreis-osnabrueck.de/der-landkreis/service/sms-bei-schulausfall

Herzliche Grüße

Jürgen Sander