Sport

Bewegung wird an der IGS Fürstenau groß geschrieben. Ab dem 26.11.2018 gibt es deshalb ein neues freiwilliges Bewegungsangebot: die „bewegte Pause“.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 sollen hier die Möglichkeit erhalten, sich einmal in der Woche während ihrer Mittagspause sportlich betätigen zu können. Besonders während des nahenden Winters ist ein solches Angebot für die Schüler sinnvoll. Die bewegte Pause soll nach einer ersten Testphase im kommenden Schuljahr 2019/20 unter Umständen noch weiter ausgebaut werden, je nach dem, wie sie von den Schülerinnen und Schülern angenommen wird.

Die Jahrgänge 5 und 6 haben zunächst immer montags in der 5. Stunde, die Jahrgänge 7 und 8 am Mittwoch in der 6. Stunde die Gelegenheit, ihre Hallenschuhe mit zur Turnhalle zu nehmen und dort eines der Sportangebote zu nutzen. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist nicht erforderlich. Betreut werden die Teilnehmer währenddessen von Sportlehrern der IGS.

Bewegte Pause

20. November 2018

Neues Angebot: Die „bewegte Pause“

Bewegung wird an der IGS Fürstenau groß geschrieben. Ab dem 26.11.2018 gibt es deshalb ein neues freiwilliges Bewegungsangebot: die „bewegte Pause“. Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 sollen hier die Möglichkeit erhalten, sich einmal in der Woche während ihrer Mittagspause sportlich betätigen zu können. Besonders während des […]
18. November 2018

Tag des Judo 2018

Die Teilnahme am „Tag des Judo“ im November hat an der IGS Fürstenau mittlerweile Tradition. So wurde auch in diesem Jahr Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 10 Judo näher gebracht. Geleitet wurde dieser Tag vom Vize-Europameister von 2012, Siegfried Gertel, vom Judoverein Hadashi Fürstenau. Am 15.11. war es für […]
19. Oktober 2018

Lehrgang Junior Coach im Fußball

Wieviel Hecking steckt in Dir? Dieser Frage gingen vom 16. bis 19. Oktober 16 Schülerinnen und Schüler nach. Im Lehrgang vom Niedersächsischen Fußballverband wurden sie unter der Leitung von Bernhard Lampe zu sogenannten „Junior Coaches“ ausgebildet. Hier lernten sie innerhalb von vier Tagen die Planung von Übungseinheiten, korrekte situative Ansprachen […]
1. August 2018

Die IGS Fürstenau bietet als einzige Schule in Deutschland Voltigieren als Abitur-Fach an

Als einzige Schule in Deutschland bietet die IGS Fürstenau Voltigieren als Abitur-Fach an. Jana Brügging wird die bundesweit erst dritte Abiturientin sein, die sich auf einem Pferd prüfen lässt.Besuch einer Kür in der letzten Stunde vor den Ferien.
14. Juni 2018

Fußball-Schulmannschaft beim Bezirksentscheid in Oldenburg erfolgreich

Die Fußball-Schulmannschaft der Mädchen ist, nachdem die Nord-Kreismeisterschaft und die Kreismeisterschaft der Stadt und des Landkreises Osnabrück gewonnen wurden, nach Oldenburg gefahren, um auf dem Bezirksentscheid die IGS Fürstenau zu vertreten. „Die Qualifikation für den Bezirksentscheid ist ein großer Erfolg für uns“, so Michael Schnerre, der zusammen mit Nina Bekehermes […]